... sind meine Schmerzen dauerhaft verschwunden ...

Erfahrungsbericht

Irmgard Steffes, 55 Jahre

Seit über zehn Jahren hatte ich Schmerzen im Rückenbereich wegen 2 Bandscheibenvorfällen und mindestens alle 3 Monate war ich deshalb in Behandlung beim Arzt. Das hat nie dauerhaft geholfen und von den vielen Medikamenten bekam ich auch noch Magenbeschwerden.

Durch meine Krankenkasse, die KKH, erfuhr ich dann von dem recabic-Kurs. Im März 1995 fing ich dort mit den Übungen an. Heute, nach einem Jahr, sind meine Schmerzen dauerhaft verschwunden und ich kann mich wieder viel freier bewegen.

Ich finde, dass sich auch mein Kreislauf stabilisiert hat.

 

I. Steffes