Ich bin ein anderer Mensch geworden

Erfahrungsbericht

Gritty Schroeder, 66 Jahre

Als ich im Herbst 1994 zu RECABIC kam, war ich ein Mensch, der sich miserabel fühlte. Warum?
Im Jahr 1950, also mit 8 Jahren, hatte ich einen Autounfall. Ich erlitt eine Schädelbasisfraktur.
Es fehlte mir ein Stück Schädelknochen über dem linken Ohr. Die Ärzte haben mit einer Platte die Öffnung geschlossen.
Ich war rechtsseitig gelähmt und konnte nicht mehr sprechen. Die Lähmung verging nach etwa 5 Monaten. Das Sprechen habe ich wieder gelernt wie ein kleines Kind und ich hatte oft Kopfschmerzen. Ich hatte auch eine Oberschenkelfraktur, doch diese ist nicht gut verheilt und ich habe ein steifes Knie behalten.
Durch das steife Knie entstanden viele Probleme: Rücken-, Nacken- und Schulterschmerzen. Ich hatte Kreislaufstörungen, mit dem Herzen hatte ich auch Probleme: Angina pectoris. Ich litt unter Asthma, also bekam ich keine Luft.
Ich konnte keine 200 Meter mehr gehen, ohne Rücken- und Hüftschmerzen zu erleiden. Auch hatte ich dauernd Muskelkrämpfe in den Beinen und in der Hüfte bis hin zu den Füßen.
Beim Autofahren hatte ich Probleme den Kopf nach rechts und links zu drehen, Muskelkrämpfe in der Taille und im Rippenbereich. Durch die ganzen Probleme konnte ich auch nicht meinen Haushalt verrichten und musste eine Haushaltshilfe nehmen.   
Jetzt, nach 20 Monaten RECABIC, kann ich nur sagen, die Übungen haben mir sehr geholfen.
Keine Kopfschmerzen, keine Rücken- und Hüftschmerzen, der steife Nacken, den ich jahrelang hatte, ist auch viel besser geworden. Ich kann auch jetzt wieder spazieren gehen, vor einiger Zeit schaffte ich sogar 6 Kilometer in einem Stück. Darüber freue ich mich riesig.
Ich brauche auch keine Haushaltshilfe mehr, ich mache meinen Haushalt jetzt selber.
Es geht auch mit der Atmung viel besser und ich mache keine Asthmakrisen mehr durch.
Der Kreislauf hat sich stabilisiert und ich habe auch keine kalten Füße und keine kalten Hände mehr.
Beim letzen EKG war mein Herz wieder in Ordnung.
Nach all den Jahren voller Schmerzen und Problemen geht es mir jetzt fantastisch. Ich bin ein anderer Mensch geworden. Unserem Trainer Herrn Scherer aus Saarbrücken möchte ich ganz besonders danken. Ohne seine umsichtige Anleitung und Motivation hätte ich es nicht so schnell geschafft.
Ich kann RECABIC TURNEN nur empfehlen.

Vielen herzlichen Dank
Gritty Schroeder, Luxemburg