Olympiasieger, Weltmeister und eine Wimbledonsiegerin sind begeistert

Frühere Weltklasseathleten wie Peter Frenkel, Martin Lang und Jürgen Straub oder die mehrmalige Wimbledonsiegerin Claudia Kohde-Kilsch sind vom recabic-Trainng begeistert.

 

Peter Frenkel

Peter Frenkel

 

Peter Frenkel

Olympiasieger 1972
20 km Gehen
recabic-Trainer

„Als ehemaliger Leistungssportler bin ich von der raschen und anhaltenden Fitness- und Gesundheitswirkung der recabic-Übungen begeistert.  Ein derart vielseitig wirksames und dabei so einfaches Training hatte ich davor in meiner langen Sportlerlaufbahn nicht kennen gelernt. Als recabic-Trainer stelle ich immer wieder fest, mit welcher Freude und Motivation Menschen jeden Alters mitmachen.“

 

     

Martin Lang

 

Martin Lang >>

 

Martin Lang

3 facher Europa- und Weltmeister
Olympiateilnehmer 1992/1996
Kanu-Wildwasser-Slalom
recabic-Trainer

„Nach meiner 15 jährigen Karriere als Hochleistungssportler hatte ich doch viele Probleme mit meinem geschundenen Körper. RECABIC hat mir hier maßgeblich den Weg in ein neues „aufrechteres“ Leben geebnet. Die körperlich ganzheitlichen Übungen, die immer in dem maximalen Bewegungsradius ausgeführt werden, haben mir geholfen meinen Körper wieder in normale Bewegungsspielräume und eine aufrechte Haltung zu bringen. Ich persönlich finde die Kombination von Dehnung und Anspannung in den Übungen am faszinierendsten. Ich denke, dass hierin, zumindest für mich, auch der große Erfolg von RECABIC begründet liegt.“

     

Jürgen Straub

Jürgen Straub

 

Jürgen Straub

Silbermedaille 1500 Meter
Olympische Spiele 1980 Moskau
recabic-Trainer

„Einige Jahre nach Beendigung meiner Laufbahn als Hochleistungssportler, hat sich bei mir eine schmerzhafte Hüftgelenkartthrose entwickelt. Das änderte sich, als mein Freund Peter Frenkel mich zum recabic-Gymnastik motivierte. Was dann geschehen ist, fasse ich kurz zusammen: Heute fühle ich mich gut und ich bin ein begeisterter recabic-Trainer.“

     

Claudia Khode-Kilsch

Claudia Kohde-Kilsch >>

 

Claudia Kohde-Kilsch

Wimbledon & US Open Siegerin im Doppel

"Meine Erfahrungen zeigen, dass „Recabic“-Gymnastik die Ansprüche eines Sportprofis, der ganz auf die hohe Belastbarkeit des gesamten Bewegungsapparates angewiesen ist, besonders gut erfüllt. Das Programm ist einfach, ungewöhnlich effizient und macht dazu viel Spaß, weil der Erfolg motiviert."